In diesem Sommer zeichnen sich zwei klare Trends bei Jeanshosen ab, entweder es wird ganz dunkel oder ganz stonewashed hell getragen. Auch wieder voll erlaubt sind, kleine Used-Löcher, hauptsache die Jeans sieht nicht exakt aus und hat unterschiedlich gestaltete Hosenbeine.

Wenn das der Fall ist, liegst du mit deinen Jeans voll im Trend. Bei G-Star und Diesel Jeans Hosen geht der Trend in die Breite und der Bund in die Höhe. Der Rock ’n’ Roll Slim Look liegt überhaupt nicht mehr im Trend. Die Herren tragen ihre Jeanshosen jetzt auf der satten Hüfte und das Bein ist dieses Jahr gerade geschnitten.

Außerdem im Trend ist, was sehr modisch und sehr verspielt aussieht, etwa Accessoires wie Reisverschlüsse wie bei D&G oder der schon angekündigte hohe Bund bei Diesel.

 

Sag uns deine Meinung

 

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.