LABEL OF LOVE wurde als ein Zeichen für Respekt und Aufgeschlossenheit von Franziska Romana Dannecker 2009 gegründet und mit Holger Petermann partnerschaftlich vervollständigt. Das Lifestylelabel mit Tiefe holt die schweren Themen von den trockenen Podien, entledigt sich ihrer teilweise starren Dogmen und symbolisiert den Wandel der Gesellschaft immer wieder neu.

Die Schmuck- und Lifestylekollektion ist mutig, oft sehr frei, gerne schlicht und klar, überall und immer tragbar, stets understate. Es sind Kreationen für Kosmopoliten, Weltenbürger und Andersdenkende. LABEL OF LOVE entwirft Schmuck für diejenigen, deren Denkweise frei und mannigfaltig ist. Die Zeichen der drei monotheistischen Weltreligionen verbindet LABEL OF LOVE zu einem starken Gemeinschaftssymbol. Dieses Symbol steht stellvertretend für alle Religionen. Es ist ein einzigartiges Zeichen einer friedlichen Generation im 21. Jahrhundert.

LABEL OF LOVE symbolisiert den Glauben an Respekt, Liebe, Frieden und Gemeinschaft, aber auch an Rebellion gegen veraltete Dogmen und Regeln.

LABEL OF LOVE steht für erstklassige Qualität und einzigartiges Design. So kreiert eine Gruppe von ausgewählten Designern stets neue Ideen. Das Resultat sind außergewöhnliche Kreationen.

LABEL OF LOVE Träger pflegen einen offenen Umgang und zeigen dies durch eine kosmopolitische Lebensweise, ein aufgeschlossenes Wesen und das Interesse an der Vielfalt, die uns die Welt zu bieten hat.

LABEL OF LOVE steht und kämpft für ein friedliches Miteinander zwischen Menschen – egal, welcher Hautfarbe, Religion oder Nationalität sie angehören. LABEL OF LOVE Träger tragen diesen Toleranzgedanken weiter, machen ihn sichtbar, lebendig und spürbar.

Die Produkte bestechen nicht nur durch erstklassige Qualität, sondern auch durch einzigartiges Design. Jedes einzelne Schmuckstück wird von kleinen Handwerksbetrieben und handverlesenen Juwelieren nach höchstem Qualitätsstandard in Deutschland aus hochwertigen Materialien wie Palisander, Ebenholz, Sterlingsilber, Rosé-, Gelb- und Weißgold hergstellt. Nur der unverwechselbare original LABEL OF LOVE Pelikanverschluss hat eine lange Reise hinter sich und seinen Ursprung in Japan.

Die Kampagne der Lifestylemarke LABEL OF LOVE trifft den Nerv der Zeit. Die Anzeigenmotive und Filmclips versinnbildlichen genau das, wofür LABEL OF LOVE steht: für ein respektvolles, lebendiges und zeitgemäßes Miteinander.

Umgesetzt wurde die Kampagne mit 14 Personen aus der Mode-, Schauspiel- und Werbebranche. Es sind Menschen, denen oft Oberflächlichkeit nachgesagt wird, da sie sich beruflich bedingt hauptsächlich mit schönen Dingen wie Mode, Beauty und Lifestyle umgeben. Aber sie haben wie alle etwas zu sagen. Erhältlich sind die Produkte bei Friendly Hunting – München, Haarwerk – München, F 95 – Berlin, Pool Fashion – München, Die Kaiserin – München. (Bilder: LABEL OF LOVE)

 

Sag uns deine Meinung

 

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.