„Time Gallery Bern“ und „Thomas Prescher“ laden zu einer Reise in die moderne Welt eines 500 Jahre alten Handwerks. Elf der bekanntesten Uhrenkünstler unserer Zeit geben sich die Ehre ihre Werke in der Time Gallery Bern zu präsentieren, gemeinsam mit zu Ihnen zu diskutieren und Sie in die Welt der Haute Horlogerie entführen zu lassen. Martin Pauli eröffnete mit seiner kleinen unabhängigen Berner Uhrenmarke Angular Momentum im Jahre 2003 die „Time Gallery“ an der Brunngasse in Bern.

Einerseits ist die Time Gallery offizieller Showroom der Uhren aus eigener Produktion ausstellt, andererseits eine wirkliche „Galerie“, in der mehrmals pro Jahr aufwändige Ausstellungen zu besonderen Themen rund um Kunst und Kunsthandwerk durchgeführt werden. Thomas Prescher ist in der Uhrenwelt als Kreateur des eigentlich Unmöglichen bekannt. Mit seinem fliegenden Tripelachstourbillon katapultierten die von Ihm komponierten Uhren förmlich in das Blickfeld von Sammlern und Liebhabern exquisiter Uhren. Er überrascht immer wieder mit aussergewöhnlichen Werken die in Kennerkreisen mechanische Kunstwerke oder Skulpturen genannt werden.

Beide sind seit vielen Jahren freundschaftlich verbunden. Mit der Ausstellung erfüllen sich die beiden einen langgehegten Wunsch und freuen sich, genauso wie alle anderen oben genannten Uhrmacher, die persönlich anwesend sein werden, auf Ihren Besuch.

Opening hours Vernissage

Angular Momentum Time Gallery
Brunngasse 58
3011 Bern – Switzerland

Donnerstag: 18. Juni 13.00 bis 21.00 Uhr
Freitag: 19. Juni 13.00 bis 20.00 Uhr
Samstag: 20. Juni 10.00 bis 18.00 Uhr
Sonntag: 21. Juni 11.00 bis 18.00 Uhr (Bild: Thomas Prescher)

 

Sag uns deine Meinung

 

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.