OMEGA Fine Jewellery Griffes - Puristisches Schmuckdesign, besticht durch schlichte Eleganz

In Anlehnung an die OMEGA Constellation, eine der weltweit bestverkauften Damenuhrenkollektionen, hat der Schweizer Luxusuhrenhersteller bei seiner Schmuckmodellreihe „Griffes“ das Motiv der berühmten vier Krappen aufgegriffen.

 

Die neue OMEGA Constellation 2009 - Die Neugestaltung einer Ikone

Im Jahre 1982 lancierte OMEGA eine Uhr, die ein besonders radikales und einmaliges Designkonzept vorstellte. Bei der Uhr handelte es sich um die Constellation Manhattan, deren mittlerweile berühmte „Griffes“ (oder Krappen) sie in die Kategorie der Uhren mit dem höchsten und unmittelbarsten Wiedererkennungswert auf der ganzen Welt hoben.