Der Erfolgsdesigner Guido Maria Kretschmer eröffnete am 16.09.2009 sein erstes Geschäft in der Brienner Straße 11 in München und freute sich, zu dieser Gelegenheit hochkarätige Gäste aus Medien und Kultur begrüßen zu dürfen (Gästeliste anbei). Nicht nur seine himmlischen Red Carpet-Roben, sondern auch elegante Basics werden dort ab heute zu kaufen sein.

Seitdem der Designer vor drei Jahren seine High Fashion-Linie Guido Maria Kretschmer lancierte, hat er die Welt der Mode mit seinen glamourös-femininen Kreationen, die immer ein wenig an die Eleganz vergangener Tage erinnern, stets bereichert. Heute sind seine Modelle von roten Teppichen nicht mehr wegzudenken. Er bedient sich dabei ausschließlich hochwertiger Stoffe und verarbeitet sie in makelloser Schnittführung. Die Eröffnung seines ersten Stores ist ein wichtiger Schritt auf seinem Weg und ermöglicht es, jederzeit seine Mode hautnah zu erleben.

„Im Ambiente meiner Dependance sollen frühere Salonzeiten wieder aufleben“, so Kretschmer. Seine Kundinnen sollen immer die neuesten Designs vorfinden, erstklassig und individuell beraten werden, aber vor allem auch eines: sich wohl fühlen. Die exklusive Lage im Herzen Münchens wählte er bewusst für seinen ersten Store: „Es ist meine Hommage an München“. Die Positionierung in der traditionsreichen und luxuriösen Einkaufsgegend der bayerischen Landeshauptstadt unterstreicht die Noblesse seiner Kreationen.

Die Gäste beim Store Opening von Guido Maria Kretschmer:

  • Boris Entrup
  • Claudia & Stefan Effenberg
  • Elisabeth Sophie Prinzessin von Sachsen-Weimar-Eisenach
  • Gaby Dohm
  • Heino Ferch
  • Juliane Köhler
  • Lara Joy Körner
  • Margit Gräfin Pilati
  • Natascha Ochsenknecht
  • Stephanie von Pfuel (Bilder: ZEITGEIST.pr)

 

Sag uns deine Meinung

 

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.