Der Gewinner des Nachwuchsawards „Designer for Tomorrow by Peek & Cloppenburg Düsseldorf“ Sam Frenzel zeigte heute am Bebelplatz seine „Collection Bravade Autumn/Winter 2010“. Die Kollektion zeichnete sich durch voluminöse Silhouetten, einen ungewöhnlichen Materialmix, großmaschige Häkeltechnik und atemberaubende Roben aus Seidenorganza aus.

Aufwendige XXL-Schmuckstücke und Taschen mit Goldschnallen gehörten zu den Highlights und zierten die Outfits in Off-White und Pink.

Über 500 Gäste und prominente Gesichter wie die Sängerin Aura Dione, die Schauspieler Bettina Zimmermann, Kai Wiesinger und Minh-Khai Phan-Thi sowie Alexander Mazza, Minu Barati-Fischer und Anna Thalbach waren beeindruckt von der Debutkollektion des Modedesigners. „Sam Frenzel hat seine Feuertaufe bestanden. Mit Talent, Kreativität und Gestaltungswillen hat er sich die Anerkennung des internationalen Fachpublikums erarbeitet“, so Dr. Adrian Kiehn, Generalbevollmächtigter der Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf.

Im Sommer 2010 geht der Nachwuchsaward „Designer for Tomorrow by Peek & Cloppenburg Düsseldorf“ in eine neue Runde. Dann haben acht junge Designtalente wieder die Möglichkeit, ihre Kollektion vor ausgewähltem Fachpublikum zu präsentieren. Auf den Gewinner warten ein individuelles Förderprogramm, ein Preisgeld und die einmalige Chance einer eigenen Fashion-Show im Januar 2011. Weitere Informationen hierzu sind unter www.peek-cloppenburg.de/dft zu finden. (Bilder: Deluxe Label)

 

Sag uns deine Meinung

 

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.