Die 81. Academy Awards wurden verliehen und die ganze Welt schaute in der Nacht von Sonntag auf Montag auf Hollywood! Die Oscarverleihung 2009 fand am 22. Februar 2009 im Kodak Theatre in Los Angeles statt. Es war die 81. Verleihung des Academy Award seit der ersten Verleihung 1929.

Im Jahr der Oscarverleihung werden immer Filme des Vorjahres ausgezeichnet, in diesem Fall die Filme des Jahres 2008. Wie die Academy Ende Dezember 2008 bekannt gab, qualifizierten sich 281 Filme für eine Nominierung in der Kategorie Bester Film. Der australische Schauspieler Hugh Jackman, der gerade mit „Australia“ im Kino für Furore sorgte, führte als Gastgeber durch die Oscar-Gala.

  • Bester Film: „Slumdog Millionär“
  • Bester Schauspieler (Hauptrolle): Sean Penn in „Milk“
  • Beste Schauspielerin (Hauptrolle): Kate Winslet in „Der Vorleser“
  • Beste Schauspielerin (Nebenrolle): Penelope Cruz in „Vicky Cristina Barcelona“
  • Bester Schauspieler (Nebenrolle): Heath Ledger in „The Dark Knight“
  • Beste Regie: Danny Boyle „Slumdog Millionär“
  • Bestes Original-Drehbuch: „Milk“
  • Bestes adaptiertes Drehbuch: „Slumdog Millionär“
  • Bester Animationsfilm: „WALL-E“
  • Bester animierter Kurzfilm: „La Maison en Petits Cubes“
  • Bestes Szenenbild (Ausstattung): „Der seltsame Fall des Benjamin Button“
  • Beste Kostüme: „Die Herzogin“ (The Duchess)
  • Beste Maske: „Der seltsame Fall des Benjamin Button“
  • Beste Kamera: „Slumdog Millionär“
  • Bester kurzer Realfilm: Spielzeugland (Toyland)“
  • Bester Dokumentarfilm: „Man on Wire“
  • Bester kurzer Dokumentarfilm: „Smile Pinki“
  • Beste Spezial-Effekte: „Der seltsame Fall des Benjamin Button“
  • Bester Ton: „The Dark Knight“
  • Beste Toneffekte: „Slumdog Millionär“
  • Bester Schnitt: „Slumdog Millionär“
  • Beste Filmmusik: „Slumdog Millionär“
  • Bester Filmsong: A.R. Rahman „Jai Ho“ in „Slumdog Millionär“
  • Bester fremdsprachiger Film: „Departures“ (Japan)

Greg Cannom ist ein Special Effect Makeup Artist der hauptsächlich in Hollywood arbeitet und in seiner Karriere bereits für 8 Oscars nominiert war. Gewonnen hat er bisher 4 Mal. (Bild: Oscar)

 

Sag uns deine Meinung

 

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.