MBFW Autumn/Winter 2011A.F. VANDEVORST zeigt erstmals in Berlin und eröffnet die Modewoche – Vom 19. – 22. Januar 2011 findet die achte Saison der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin statt. Zahlreiche Designer und Brands werden auf dem von IMG Fashion veranstalteten Catwalk-Event ihre Kollektionen für die Saison Autumn/Winter 2011 präsentieren und so noch vor Designern in anderen Modemetropolen erste Trends setzen.

Zu den bereits bestätigten Brands gehören unter anderem A.F. VANDEVORST, ALLUDE, ANJA GOCKEL, BLACKY DRESS, BLLACK NOIR, C‘EST TOUT, DAVID TOMASZEWSKI, .DIMITRI, ESCADA SPORT, EVA & BERNARD, GUESS JEANS, HUGO, KAVIAR GAUCHE, KILIAN KERNER, LALA BERLIN, LAURÈL, LENA HOSCHEK, LEVER COUTURE, MAICCO, MARCEL OSTERTAG, MONGRELS IN COMMON, MICHALSKY, ODEEH, PARSIVAL CSERER, PATRICK MOHR, PERRET SCHAAD, PUMA & SAKINA M‘SA, RENA LANGE, STEPHAN PELGER, SCHACKY & JONES und SCHUMACHER. In dieser Saison präsentiert Mercedes-Benz die drei schwedischen Designer CAMILLA NORRBACK, DIANA ORVING und IDA SJÖSTEDT.

Zudem wird das Fachpublikum neben den Catwalk-Shows auch wieder zu vielen zusätzlichen Events und Präsentationen im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin eingeladen; der finale Schauenkalender mit allen Terminen wird im Januar veröffentlicht.

„Ich finde es großartig, wie viele Brands inzwischen jede Saison bei uns ihre Kollektionen zeigen. Natürlich ist es immer wieder spannend neue Namen präsentieren zu dürfen, aber die Rückkehr vieler Designer ist für uns das größte Lob und gleichzeitig Ansporn weiterhin eine Veranstaltung von höchstem Niveau zu produzieren,“ sagt Maia Guarnaccia, Vice President IMG Fashion, Europe. (Bild: IMG Fashion Europe)

 

Sag uns deine Meinung

 

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.