MichalskyMichael Michalsky präsentiert seine nächsten Fashion-Kollektionen mit zwei professionellen Beauty-Partnern: Max Factor und Wella Professionals. Die beiden Beautylabel kreieren für den Berliner Trend-Designer die Make-up und Haar-Looks im nächsten Jahr. Präsentiert wird die neue Herbst-Winter-Kollektion mit den kreativen Beauty-Looks während der Berlin Fashion Week im Januar 2010. „Ich freue mich sehr auf die Arbeit mit Max Factor und Wella. Das passende Make-up und das richtige Haar-Styling sind enorm wichtig, um eine neue Kollektion perfekt in Szene zu setzen. Und dafür brauche ich professionelle und erfahrene Partner an meiner Seite“, so Michael Michalsky über die zukünftige Zusammenarbeit.

Als offizielle Sponsoren werden die Kosmetikmarke Max Factor und der Haarexperte Wella Professionals mit großen Teams und zahlreichen Produktneuheiten das gesamte Backstage-Styling der rund 40 Models umsetzen. Die Make-up Crew wird von Max Factor Make-up Artist Stephan Schmied geführt. Der gebürtige Österreicher und heute in Berlin lebende Visagist arbeitet seit Jahren mit bekannten Models und Celebrities wie z.B. Kate Moss, Nadja Auermann und Alexandra Maria Lara für internationale Magazine, blickt auf langjährige Backstage-Fashionshow-Erfahrung für bekannte Modelabels wie z.B. Rochas oder Kaviar gauche zurück und setzt große Werbekampagnen um. Aktuell ist er im weltweiten Max Factor-Werbespot zur neuen Second Skin Foundation im TV zu sehen, zu dem er gemeinsam mit Topmodel Carmen Kass in Budapest vor der Kamera stand.

Das Haarstyling kommt von den Wella Professionals Trend Coaches. Die Wella Trend Coaches sind junge, kreative Top-Stylisten, die neben viel Erfahrung Backstage, im Fotostudio und auf der Bühne in ihren Premium-Salons für Styling und Trends verantwortlich sind: Daniele Pulia, Art Director Toni & Guy, Germany, Santino Primavera, Art Director Lippert’s Friseure, München, Tobias Tröndle, Art Director Essanelle Hair Group, Germany, Christian Sturmayr Director Red Level by Sturmayr, Austria, Björn von Rotz, Room of Design, Switzerland und Matthias Scharf. Seit Juli arbeiten die Trend Coaches im Rahmen des „Wella Trend Vision 2010“ Programms daran, Friseuren die neuen Hairstyle-Kollektionen näher zu bringen – von der Inspiration bis zur Umsetzung im Salon. (Bild: Deluxe Label)

 

Sag uns deine Meinung

 

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.