Verspielte Partytaschen von Leontine Hagoort – Ob zum kleinen Schwarzen mit High-Heels, Hippie-Kleid mit Ballerinas oder der lässigen Jeans mit Top – die Partybags der Frühjahr-/Sommer-Kollektion „Ashbury Park“ machen zu jedem Outfit eine gute Figur.

Der Mix aus grobem Leinen, derben Lederapplikationen und zarten Blumenstickereien in knalligen Farben und funkelnden Knöpfen spiegelt den Folklore- und Hippie-Style wider.

Die modische „Paisley Small Party Bag“ (99 €) bietet Platz für alles, was eine Frau in einer langen Partynacht braucht und ordnet ihr Innenleben sorgfältig durch kleine Innenund Zipperfächer. Durch die Lederbänder am Reißverschluß ist dieser stets in Griffweite, um Portemonnaie, Handy, Lippenstift oder Schlüssel aus dem kleinen Begleiter zu zaubern. Der kleine Henkel ermöglicht es, die Tasche bequem am Handgelenk zu tragen. Die Partytasche ist in drei verschiedenen Farbvarianten erhältlich: in stylishem Schwarz, dezentem Natur und knalligem Pink. (Bild: Leontine Hagoort)

Prominente, die Leontine-Taschen tragen: Silvie van der Vaart, Frauke Ludowig, Mareike Carrière, Agnes Lux (Model aus Düsseldorf).

Bezugsquelle: www.dutchdelight.de

 

1 Meinung

 

  1. 03/10/2009  07:32 von Bella999 Antworten

    Auch die neue Kollektion 2009/2010 von Leontine Hagoort ist wunderschöne. Habe mir gerade eine Leontine Hagoort Tasche bei xxx gekauft. Tot schick, schönes Leder, eine Tasche für jeden Tag.

Sag uns deine Meinung

 

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.