Diesen Herbst/Winter begeistert Leontine Hagoort mit der Linie „Croco Leather“ aus ihrer umfangreichen Kollektion „Rhapsody Glam“. Die Taschen der niederländischen Designerin sorgen mit einer von Krokodilen inspirierten Blindprägung für höchste Eleganz. Verzierungen aus Metall sowie variable Tragemöglichkeiten werten die Taschen zusätzlich auf. Alle Modelle sind in schwarzem und braunem Leder erhältlich.

Verspielte Eleganz – Der erwachsene Croco-Look wird mit Metallgänseblümchen und Schnallenverzierungen aufgefrischt, der separate Geldbeutel sorgt mit seiner lebhaften Stickerei für Farbe. Die Linie „Croco Leather“ besteht aus vier verschiedenen Taschenmodellen. „Conner“ erfüllt alles, was Frau sich von einer Handtasche wünscht. Das große Modell „Cooper“ ist die perfekte Office-Tasche und die kleinere „Collin“ geht mit zum Shopping. Das raffinierte Portemonnaie „Chevy“ kann dank seines langen Gurtes auch ideal als Clutch getragen werden. Die Preise reichen von 99 Euro für „Chevy“, über 149 Euro für „Collin“ bis hin zu 299 Euro für „Cooper“. Die Taschen und Accessoires aus der Herbst-Winter-Linie „Croco Leather“ von Leontine Hagoort sind ab August/September 2009 in vielen Stores erhältlich. (Bilder: Leontine Hagoort)

 

1 Meinung

 

  1. 03/10/2009  07:35 von Bella999 Antworten

    Habe mir gerade die oben abgebildete Leontine Hagoort Tasche bei xxx gekauft. Tot schick, schönes Leder und handverarbeitet, eine Tasche für jeden Tag. Kann ich nur empfehlen.

Sag uns deine Meinung

 

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.