Im neuen Video von Crazy Loop ist ein Mann zu sehen, der dem Modeschöpfer John Galliano verdächtig ähnlich sieht. Wer jetzt denkt, dass John Galliano in dem Clip gut weg kommt, der hat sich geirrt. Nein, in diesem Clip wird John Galliano’s Exzentrik verspottet und verhöhnt.

Nun im Detail:

Das John Galliano Double präsentiert in dem Video von Crazy Loop den Titel „Mm-ma-ma“. In ihm wird Galliano als abgehobener, exzentrischer und langweiliger Designer dargestellt, dessen öde Fashion-Show von einem Pizzabäcker aufgepeppt wird. Wer John Galliano kennt der weiß, dass Herr Galliano wirklich ein abgehobener Paradiesvogel und exzentrischer Modeguru ist. Aber langweilig sind seine Kreationen und Entwürfe bei weitem nicht.

Ob dem ehemaligen Frontmann der amerikanischen Band O-Zone Dan Balan auf der diesjährigen Haute Couture in Paris bei der John Galliano Fashion-Show jemand auf den Schlips getreten ist? Wir wissen es nicht! Aber eins ist schon klar, seit den 80er Jahren beeindruckt das Ausnahmetalent John Galliano mit imposanten Entwürfen und perfekt inszenierten Fashion-Shows. Genau wie er seine Fashion-Shows inszeniert, versteht er es auch, sich selbst als Person ins rechte Licht zu rücken.

Zu den VH1/Vogue Fashion Awards erschien er im Indianerkostüm und ein anderes Mal schritt er im Renaissancekostüm über den Laufsteg. Nach Aussagen von John Galliano entwirft er Kollektionen, die eine Geschichte erzählen, und diese lebt er dann auch tatsächlich aus. John Galliano engagierte extra einen Stylisten, der sich nur um die öffentlichen Auftritte des exzentrischen Fashion-Designers kümmert. Was haltet ihr von Dan Balans neuem Video?

 

Sag uns deine Meinung

 

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.