Mit dem Launch der JAMBOX präsentiert der amerikanische Hersteller Jawbone eine Innovation im Bereich der mobilen Audio-Produkte. Als Bluetooth-fähiges Stereo-Lautsprechersystem ist die JAMBOX weltweit der einzige Lautsprecher, der sich kontinuierlich über Software und Apps aktualisieren, personalisieren und durch das integrierte Mikrofon als Freisprecheinrichtung verwenden lässt.

Bei einem Gewicht von gerade einmal 347 Gramm und einer Länge von 10 cm überzeugt die JAMBOX dabei mir einer Lautstärke von mehr als 85dB. In Berlin und Köln ist der kabellose Lautsprecher ab sofort im 4010 Telekom Shop zu einem UVP von €199,99 erhältlich. Ab Anfang Juli ist die JAMBOX deutschlandweit in den Telekom Shops verfügbar.

Die JAMBOX ist ein Bluetooth-fähiges Lautsprechersystem, das Filmabende mit Freunden, Spiele auf dem Laptop oder Musik vom MP3 Player zum Sounderlebnis werden lässt. Da die JAMBOX keine störenden Kabel benötigt und eine Akkulaufzeit von 10 Stunden hat, ist sie mobil einsetzbar und eignet sich beispielsweise auch für Telefon- und Konferenzgespräche im Büro. Die beiden in das Gerät integrierten Hochleistungsakustiktreiber sorgen für ein Audiospektrum, das der Bandbreite des menschlichen Ohres sehr nahe kommt, einzigartig bei einem so kleinen Lautsprechertyp. Unter http://mytalk.jawbone.com können Apps, Software und neue Funktionen kostenlos heruntergeladen und mit unterschiedlichen Stimm- und Sprachoptionen personalisiert werden.

Neben der Funktionalität besticht die JAMBOX außerdem durch ihr ansprechendes Design, für das der Schweizer Designer Yves Behar verantwortlich ist. Bestehend aus einem robust geformten Gummigehäuse und einer Oberflächenstruktur aus Edelstahl entwickelte der Schweizer mit den Varianten Blue Wave, Black Diamond, Grey Hex und Red Dot vier einzigartige Designstücke, die dem Anspruch an Form und Funktionalität des Herstellers Jawbone treu geblieben sind.

„Zu unserer Philosophie gehört es, fortschrittliche Technologien in kompakten und elegant geformten Produkten anzubieten“, so Hosain Rahman, Geschäftsführer von Jawbone. Der amerikanische Hersteller produziert seit mehr als einem Jahrzehnt außergewöhnliche Audio-Produkte im Bereich der Wireless-Technologie und setzt Maßstäbe bei Innovation, Einfachheit und Design. Die Firma Jawbone ist Hersteller des preisgekrönten Bluetooth-Headsets ICON und Erfinder der NoiseAssassin®-Technologie, die Hintergrundgeräusche bei Telefonaten eliminiert.

In Berlin und Köln ist der kabellose Lautsprecher ab sofort im 4010 Telekom Shop zu einem UVP von €199,99 erhältlich. Ab Anfang Juli ist die JAMBOX deutschlandweit in den Telekom Shops verfügbar. Weiterhin kann man die JAMBOX über Apple oder jawbone.com beziehen.

 

Sag uns deine Meinung

 

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.