Iris van Herpen präsentiert von Mercedes-Benz und ELLEMercedes-Benz präsentiert in Kooperation mit dem Fashion-Magazin ELLE die niederländische Designerin Iris van Herpen. In ihrer Heimat wird die Gewinnerin des Mercedes-Benz Dutch Fashion Award 2010 bereits als Shootingstar gefeiert, im Juli zeigt sie nun erstmals ihre avantgardistischen Kreationen auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin. Die Show findet am 8. Juli 2011 um 18:00 Uhr im Veranstaltungszelt auf der Straße des 17. Juni statt.

Die Mode von Iris van Herpen lebt von der Wechselwirkung von Handwerkskunst und innovativen Materialien. Die Designerin verarbeitet Metallseide, Polyamidpulver oder gesmoktes Leder, arbeitet mit skulpturalen, futuristischen Schnitten und überraschenden Kontrasten. „Für mich ist Mode ein künstlerischer Ausdruck, der sehr eng mit mir selbst und meinem Körper verbunden ist. Ich begreife die Mode als Interpretation von Persönlichkeit, kombiniert mit Sehnsüchten und Stimmungen in einem kulturellem Kontext“, beschreibt Iris van Herpen ihre Designphilosophie. Eine wichtige Inspirationsquelle sind die Skulpturen des amerikanischen Künstlers Kris Kuksi, der dem Fantastischen Realismus zugerechnet wird. Seine Vorliebe für das Groteske, Bizarre in Kombination mit Heiterkeit und spiritueller Ästhetik passt perfekt zum Stil der Designerin.

Iris van Herpen studierte an der renommierten ARTEZ Kunstakademie in Arnheim und sammelte in dieser Zeit Erfahrungen bei Größen wie Alexander McQueen oder Viktor & Rolf. 2007 präsentierte sie ihre erste eigene Kollektion „Fragile Futurity“. Seither sind ihre Kollektionen wie auch ihre Präsentationen ein Feuerwerk an Kreativität und faszinierender Schönheit.

Mit Iris van Herpen unterstützen Mercedes-Benz und ELLE eine aufstrebende Newcomerin, die sich durch Individualität, außergewöhnliches Design und die künstlerische Interpretation von Mode auszeichnet. Mercedes-Benz engagiert sich mittlerweile in über 30 Ländern weltweit bei Mode-Events. Ein besonderes Anliegen ist die Förderung von jungen, besonders innovativen Designern, denen im Rahmen des Mode-Engagements eine internationale Plattform für die Präsentation ihrer Entwürfe geboten werden kann. Als neuer Kooperationspartner und weltweit führendes Modemagazin wird ELLE mit besonderem Gespür für außergewöhnliche Nachwuchstalente seine langjährige Fashionkompetenz mit einbringen. (Bild: Mercedes-Benz)

 

Sag uns deine Meinung

 

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.