Am Sonntag wurde es beim Deutschland-Finale des elite Model Look Germany in Berlin noch einmal spannend: 17 Finalistinnen aus den sechs deutschlandweiten Castings mussten der Jury beweisen, dass sie echtes Laufsteg-Talent haben. Und nur Eine konnte es schaffen und wird für Deutschland beim internationalen Finale in China antreten.

Die 16jährige Hamburgerin Nila überzeugte die Jury durch ihre natürliche Ausstrahlung. und wird am 18. Oktober nach Sanya reisen. Dort werden mehr als 80 Mädchen aus 70 Ländern gegeneinander antreten. Die Kandidatin, die in Sanya gewinnt, erhält einen 2-Jahresvertrag mit einem garantierten Einkommen von 150.000 US Dollar von elite.

Sandy Meyer-Wölden, selbst internationales Model und Schmuckdesignerin, saß nicht nur heute, sondern bereits bei den regionalen Castings in der Jury. Die Final-Jury besetzten neben ihr Michaela Goddard-Quesada (International Director of Scouting, elite Paris), Sergio Bongiovanni (Model Manager, Munich Models), Johanna Haacks (Model Manager New Faces, Model Management), Michael Gabel (Marketingdirektor Groupe SEB D.A.CH.) sowie Doris Huber (Chefredakteurin, Glamour.de).

Gastgeber für die Final Selection war in diesem Jahr Tommy Hilfiger, eine der weltweit bekanntesten, führenden Lifestyle-Marken, die Kunden in aller Welt hochwertige Kollektionen im „Classic American Cool“ Design anbietet.

Der elite Model Look suchte 2009 zusammen mit den beiden Premium-Partnern Rowenta und Daihatsu zum zweiten Mal öffentlich in Deutschland nach neuen Talenten. Von Ende Mai bis Mitte Juli wurden in den sechs Großstädten Berlin, Düsseldorf, München, Leipzig, Hamburg und Wiesbaden öffentliche Castings ausgetragen. Rund 700 Kandidatinnen kamen zu den Veranstaltungen um ihren Traum zu verwirklichen. Der elite Model Look ist die weltweit größte und glanzvollste Talentsuche seit 1983.

Hier begannen die märchenhaften Karrieren von Gisele Bündchen, Vanessa Hessler und Linda Evangelista. Der Wettbewerb wird in über 70 Ländern mit weltweit 350.000 Teilnehmerinnen durchgeführt. Damit ist der elite Model Look das erfolgversprechende Sprungbrett für eine Modelkarriere. Dirk Neumann, Geschäftsführer vom elite Model Look Germany ist überzeugt: „Unser Konzept ist professionell und hebt sich dadurch stark von den gängigen TV-Casting Formaten ab. Die Mädchen, die bei uns gewinnen, machen eine internationale und nachhaltige Laufstegkarriere.“

Auf dem Gewinnerbild sehen Sie (v.l.n.r.): Die Gewinnerin Nila (16), drittplatzierte Grace (15), drittplatzierte Jaqueline (20) und zweitplatzierte Cindy (16). Der dritte Platz wurde zwei Mal vergeben. (Bild: elite)

 

2 Meinungen

 

  1. Pingback : elite Model Look 2010 - Premiere - Online Casting - Deluxe Label

Sag uns deine Meinung

 

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.