Die neue Frühjahr-/Sommer-Kollektion 2012 von Guido Maria Kretschmer versprüht Leichtigkeit und Eleganz. So erfrischend wie ein wunderschönes Wochenende am Meer sind auch die Outfits von „STAY ANOTHER DAY“.

Ob Wochenendpartys in der Abenddämmerung oder entspannte Spaziergänge an der Promenade – die Kollektion überzeugt mit unkomplizierten Ready-to-wear-Elementen. Aus leichter Baumwolle, feinster Seide, zarter ägyptischer Baumwolle und hauchdünnem Kaschmir sind zeitlose Sommerlooks entstanden.

Leichte Jacken, Kofferkleider und Hosen in Weiß, Creme und Marineblau sind die idealen Reisebegleiter für einen spontanen Kurztrip in den Süden. Für farbenfrohe Akzente in der Garderobe sorgen fließende Sommerkleider, Kostüme mit neuen Schulterproportionen und legere Hosenanzüge in Magentatönen, leuchtendem Türkis und Nadelstreifenoptik.

In dieser Saison wird die sommerliche Eleganz der Kollektion durch frische und moderne Accessoires erweitert. Farblich abgestimmte Tücher und Schals komplettieren die Looks und mit den neuen Taschen und Schuhen wird jede Frau zur Trendsetterin. Die legendären Guido Maria Kretschmer Abendkleider lassen auch in dieser Kollektion Frauenherzen höher schlagen und eignen sich ideal für den großen Auftritt auf dem roten Teppich.

Zu den Gästen zählten u. a. Geraldine Chaplin, Klaus Wowereit, Christiane Arp, Patricia Riekel, Martina Gedeck, Anja & Gerit Kling und viele mehr. (Bilder: GUIDO MARIA KRETSCHMER)

 

1 Meinung

 

  1. 20/05/2013  22:40 von Kira tschammer Antworten

    Tolle Kleider, was ich mir wünschte wäre ein tolles Nachtkleid . Kein Satin,
    Baumwolle mit Elastananteil oder so, lang und dennoch sexy. Weiss, ein wenig verspielt. Niergendwo kann ich so etwas kaufen. Herr Kretschmer wär sicher der Richtige, um so etwas zu entwerfen.
    MfG K. Tschammer

Sag uns deine Meinung

 

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.