Nun ist es bald wieder soweit und das wohl bekannteste Model-Casting „Germany’s next Topmodel“ geht in die vierte Staffel. Genau ab dem 12. Februar 2009 ist es wieder soweit und für die 21.266 Bewerberinnen geht der Traum von einer internationalen Modelkarriere in die nächste Runde. Doch zuvor müssen die Mädchen ihre Model-Fähigkeiten erst einmal unter Beweis stellen und die Juroren Heidi Klum, Peyman Amin und Rolf Schneider von sich überzeugen.

In den verschiedensten Situationen, bei Shootings, Catwalks, Castings und Challenges werden die angehenden Models ihre Chance bekommen um ihre eigenen Model-Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Dabei wird von den Mädchen Tag für Tag voller Einsatz abverlangt. Sie müssen sich ständig wieder neu und selbst motivieren können, denn wer sich schnell entmutigen lässt und jedes Mal aufs Neue angeschoben werden muss, der hat bei Germany’s next Topmodel nichts verloren. Dies betonte Heidi Klum ganz deutlich auf der Pressekonferenz zur vierten Staffel von Germany’s next Topmodel in Giovanne Elbers „Do Brazil“ in München. Aber schon die offenen Castings für die vierte Staffel von Germany’s Next Topmodel waren noch vielversprechender als die Castings der vergangenen Jahre. Dies verspricht wieder ein Riesenerfolg für Germany’s next Topmodel 2009 zu werden.

Auch die Hauptsponsoren Suzuki und Sony Ericsson werden einen Großteil zum Erfolg von Germany’s next Topmodel 2009 beitragen. Ob es wieder eine Sony Ericsson Kampagne mit den Teilnehmerinnen geben wird? Wir lassen uns einfach mal aufs Neue überraschen. Auf jeden Fall gewinnt die Siegerin unter anderem ein Titelshooting mit der deutschen COSMOPOLITAN und einen Werbevertrag mit C&A sowie mit Maybelline Jade. Zudem sollen wohl die diesjährigen Finalistinnen mit einem schicken Suzuki Flitzer von Germany’s next Topmodel 4 verabschiedet werden. Aber das sind zum heutigen Zeitpunkt nur reine Spekulationen.

So, nun heißt es ab 12. Februar 2009 für die Mädels in die Fußstapfen von Lena, Barbara und Jenny zu treten. Diese drei Mädchen haben ihre Chance genutzt und wurden von Heidi Klum zu „Germany’s next Topmodel“ gekürt. Für die drei Gewinnerinnen ging es von der Schule oder Uni direkt auf den Laufsteg zum Erfolg. Die besten Mädchen sichern sich beim ersten Casting direkt ihr „Ticket“ in die Show und vielleicht öffnet sich für sie die Tür in die Modewelt. Zudem darf man sich als Kandidatin von Germany’s next Topmodel – by Heidi Klum, wieder auf wertvolle Profi-Tipps aus erster Hand freuen und besonders die Reisen um die Welt werden für einige Kandidatinnen unvergesslich bleiben. Jeder kann sich bestimmt noch an die letztjährige Debütreise aller Germany’s next Topmodel Kandidatinnen nach Barcelona erinnern, als Gina-Lisa ihren knackigen Po der ganzen Welt präsentierte.

Ob dieses Jahr wieder so ein Paradiesvogel bei Germany’s next Topmodel dabei sein wird? Wir lassen uns überraschen, genau wie bei dem neuen Titelsong zur vierten Staffel. Was meint ihr welcher Titelsong würde am besten zur neuen Staffel von Germany’s next Topmodel 2009 passen? Schreibt uns eure Titelsongvorschläge, wir freuen uns wie immer auf eure Beiträge. (Bild: Pro7)

 

5 Meinungen

 

  1. 20/01/2009  14:31 von Peter Antworten

    Unsere Lena ist und bleibt die Beste, egal wieviele Staffeln da noch kommen mögen! Sie ist die geilste Frau auf dieser Kugel! Schade das man relativ wenig von ihr hört!

  2. 26/01/2009  16:01 von Germanys Next Topmodel Antworten

    ICh find Lena auch am besten!!! Und nicht nur weil sie so heisst wie ich *gg*

    lg Lena

  3. 29/01/2009  20:36 von Anita Antworten

    Also ich fand Verena (die Zweite aus der 1. Staffel) am Besten. Sie macht ja bekanntermaßen die Maxdome-Werbung und ich bin der Meinung, dass sie einfach die beste Ausstrahlung hat.

  4. 18/02/2009  17:14 von Bella Antworten

    Wo bekomme ich karten für die finalshow o9?

  5. Pingback : 3. Episode Germany’s Next Topmodel - Tessa Bergmeier die Nachfolgerin von Heidi Klum - Deluxe Label

Sag uns deine Meinung

 

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.