Kein Musical, aber ein musikgewaltiges Theaterstück – so sieht sich die neueste Attraktion aus dem Hause Stage „Gefährten“. Die faszinierende Geschichte über den britischen Jungen Albert, der in den Wirren des Ersten Weltkrieges seinen liebsten Weggefährten, das Pferd Joey, wiederfinden möchte, stammt ursprünglich aus der Feder von Michael Morpurgo und war Stoff eines Kinderbuches aus dem Jahre 1984.

Theaterstück - GEFÄHRTEN

Gefährten – Probenstart für das Theater-Ereignis des Jahrzehnts

Nachdem die Handlung zunächst verfilmt und anschließend als Theaterstück die Bühnen des Londoner National Theatre eroberte, kommt das Bühnenereignis des Jahres nun endlich zu uns. Unzählige Fans (ab 10 Jahre empfohlen)  können die Premiere im Oktober kaum mehr erwarten. Diese Vorfreude haben die Macher vor allem dem charmanten Pferd und Hauptdarsteller Joey zu verdanken, der bereits auf der Promotiontour quer durch Deutschland sein Bestes gegeben hat. Kaum zu glauben, wie nah die Puppen der südafrikanischen Handspring Puppet Company an die Wirklichkeit heranreichen. Neben ihm und Philipp Lind in der Rolle des Albert brillieren vor allem die Akteurinnen für die Rolle der Emilie. Die zehnjährige Französin Emilie trifft auf die verirrten Pferde und kann sich ab diesem Moment nicht mehr von ihnen trennen. Für diese recht anspruchsvolle Rolle wurden im Mai 2013 zahlreiche junge Mädchen gecastet, die den Part der Emilie verkörpern sollen. Insgesamt sind es nun ganze acht Darstellerinnen, die sich abwechselnd auf der Bühne die Rolle teilen. Trotz der guten Aufteilung wird jede von ihnen an circa 30 Aufführungen mitwirken.

Theaterstück - GEFÄHRTEN

Gefährten – Hoffest 2013 für das Theater-Ereignis des Jahrzehnts

Für diese besonderen Umstände hat das Theater eigens eine neue Kinderabteilung gegründet. So wird gewährleistet, dass die Proben immer mit viel Spaß und kindgerecht stattfinden können. Das Kinder-Ensemble besteht aus den allesamt aus Berlin stammenden Jungdarstellerinnen Lola Witzmann, Maria Lorenz, Linda Maria Jacobs und Liselotte Brauns sowie Lucy von Scheele, Sofi Krausz Nagy, Emily Füger und Lilian Beringer. Gemeinsam mit den lebensecht wirkenden Pferdepuppen und den großartigen Gesangstücken in deutscher Sprache machen sie das preisgekrönte Stück auch in Deutschland zum gefeierten Theaterereignis des Jahres. Hier geht es zur Facebook Seite des Theater-Ereignisses, weitere Informationen gibt es unter www.gefährtenberlin.de. (Bilder: Eventpress-GEF-326-Kindercasting, kEventpress-GefaehrtenProbenStart_1,Eventpress-GEF-Hoffest-2013 von Eventpress/Stage)

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

 

Sag uns deine Meinung

 

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.