Frankies GarageDie Kultmarke Frankie’s GARAGE wurde 1985 in NYC gegründet. Eines der ersten Modelle war die legendäre „Messenger Bag“, die mit dem Mythos der New Yorker Fahrrad-Kuriere spielte. Innerhalb kürzester Zeit entwickelten sich die Messenger Bags zum ultimativen Fashion-Statement.

Die Kollektion wurde bald so heiß gehandelt, dass sich viele prominente Persönlichkeiten aus der Musik- und Kunstszene wie z.B. David Bowie, Andy Warhol und Tina Turner individuelle Taschen und Reisegepäck anfertigen ließen. Die amerikanische Vogue veröffentlichte einen Artikel und damit startete der internationale Erfolg. In den Großstädten der U.S.A., in Europa und in Japan prägten die Taschen mit dem typischen Schriftzug das Straßenbild.

Nach längerer Pause sind die Kulttaschen aus den 80ern jetzt endlich wieder auf dem Markt. Frankie’s GARAGE zeigt mittlerweile nicht nur die Highlights aus der legendären Vergangenheit, sondern ergänzt die Kollektion laufend mit den neuesten Fashion-Einflüssen. Einen kleinen Einblick in das Style-Universum findet sich im Internet unter: www.frankies-garage.info (Bild: Frankie’s Garage)

 

Sag uns deine Meinung

 

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.