Domus Ventures produziert seit 1997 in China und Indonesien Outdoor- und Indoor-Möbel unter deutscher Führung und gehört mittlerweile zu den führenden Herstellern der Möbelindustrie. Für das kommende Jahr 2009 präsentiert Domus Ventures einen repräsentativen Katalog mit verschiedenen Kollektionen und Neuheiten. Die Möbel von Domus Ventures bestehen aus Aluminiumrahmen. Diese sind pulverbeschichtet und mit der Abaco XF Faser durch Handarbeit umflochten. Dadurch können UV- Strahlung und Frost der Faser nichts anhaben. Zudem ist diese Farb- und Formbeständig. Die Faser hat eine sehr angenehme Haptik und wirkt äußerst natürlich. Der Sitzkomfort wird durch perfekte Formgebung garantiert.

Die neue Heart Lounge erinnert auf den ersten Blick an einen Strandkorb, ist jedoch viel mehr als das. Mit wenigen Handgriffen verwandelt sich der Riesensessel in zwei Sofas und einen Tisch. Die gepolsterten Kissen sind mit Marinematerial überzogen und eignen sich dadurch für den Outdoorbereich. Das verwendete Cubu-Geflecht sieht Naturratan täuschend ähnlich und wirkt so äußerst natürlich. Eine weltweite Neuheit ist die Kollektion Massage im Outdoorbereich. Die Liegen sind nicht nur bequem, sondern sorgen auch für absolute Entspannung. Sie sind jeweils mit Massagefunktionen ausgestattet, die auf einer alten Shiatsu-Methode basieren.

Die Muskulatur wird gelockert. Auch die Schultern und der Nacken werden angenehm entspannt. Ein batteriebetriebenes, wetterfestes Niedrigvolt-System macht diese weltweit patentierte Neuerung möglich. Durch eine einfache Touch-Screen-Fernbedienung kann die Massagestärke und der Rückenbereich individuell eingestellt werden. Basis für diese Innovation der Gartenmöbel ist eine robuste Struktur aus rostfreiem Stahl. Das gesamte System ist gegen alle Wetterverhältnisse wie Hitze, Wasser, Sand und Luftfeuchtigkeit effektiv geschützt und somit für den ganzjährigen Einsatz im Freien geeignet.

Seit einem Jahr im Sortiment sind die Linien Venus und Magic Apple. Die Venus Lounge ist eine gemütliche Liegeinsel für zwei bis drei Personen. Ein zuverlässiger Schutz gegen die Sonne ist das ausklappbare Cabrio-Verdeck. Die Liegeinsel lässt sich durch eine Fußbank erweitern und vergrößert somit die Liegefläche. Ein weiteres Element der Linie ist ein Hocker, der auch als separates Sitzmöbel geeignet ist. Zwei kleine Tische, die sich nur in der Höhe und der Abstellfläche unterscheiden, ergänzen die Linie.

Die Linie Magic Apple ist ein absoluter Hingucker. Zusammengeklappt sieht der komfortable Sessel aus wie ein Apfel. In diesem Zustand sind die innen liegenden Kissen von den äußeren Wettereinflüssen geschützt und können so nicht verschmutzen. Wird der Magic Apple ausgeklappt, kann man sich zwischen zwei Liegepositionen entscheiden. Die Linie Paradiso gehört seit längerem zum Möbelsortiment von Domus Ventures. Die Luxus-Lounge bietet Platz für zwei Personen. Der faltbare Baldachin schirmt ab vor zu viel Sonne und Wind. Die Kollektion wird vervollständigt durch passende Sessel und einen runden Beistelltisch. Der aufwändig geflochtene, großzügige Korpus widersteht schadlos Regen, Schnee und Wind; er reißt und splittert nicht und bleibt dauerhaft farbtreu.

Ebenfalls ein Klassiker ist die Santa Monica Linie. Sie besticht mit einer sehr interessanten futuristischen Form. Die sehr bequeme Lounge ist in zwei Größen erhältlich und kann demnach von einer Person oder zwei Personen genutzt werden. Eine stufenlose Rückenverstellung mit einer Gasdruckfeder ermöglicht das Verstellen im Liegen und sorgt für eine komfortable Lage. Je nach Wunsch kann die Lounge auch mit einer Massagefunktion ausgestattet werden. Ein kleiner dazu passender Tisch mit einer Glasoberfläche ergänzt die Lounge. (Bild: Domus Ventures)

 

2 Meinungen

 

  1. 16/12/2008  23:10 von C.K. Avangado Antworten

    Das diesjährige Design gefällt mir zwar nicht so aber die idee ist nicht verkehrt°!

  2. 17/12/2008  08:10 von Deluxe Label Antworten

    Lieber C.K. Avangado wenn Du deinen richtigen Namen schreiben würdest, müssten wir nicht jedesmal den Link zu deiner Seite löschen.

Sag uns deine Meinung

 

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.