Die FEVER Spring/Summer 2010 Kollektion ist ab sofort bundesweit im ausgewählten Einzelhandel erhältlich und begibt sich mit vintage-inspirierten Applikationen, Schleifen und Polka Dots auf eine neue Reise in vergangene Zeiten.

Die farbenfrohe Line besticht durch tropische Motive in kräftigen Rot-, süssen Pink-, und himmlischen Blautönen. Die Zusammenstellung von lebhaften Prints erinnert an ein Urlausbparadies, während die Falten und weiblichen Linien der Kollektion die sinnliche Stimmung eines Sommerurlaubs widerspiegeln. Weiblichkeit kombiniert mit dem eigentümlichen FEVER-Zauber erinnern an die Sommerreisen vergangener Tage.

Die SS2010-Kollektion bringt die klassischen Schnitte, die mittlerweile ein Markenzeichen der Marke FEVER sind, zurück – Necker Dress, Austurias Jersey Dress, Fez Range – und präsentiert Babydoll Schnitte, Maxikleider und Etuikleider. Die Gesamtstimmung des Programms lässt Kindheitserinnerungen an sonnige, verspielte Tage an einer Uferpromenade wieder aufleben. (Bilder: Fever)

 

Sag uns deine Meinung

 

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.