Bekannt ist die Wassermarke, mit Unternehmenssitz im französischen Évian-les-Bains, durch seine auffälligen, süßen Werbekampagnen. Der Fokus liegt hierbei gezielt auf kleinen Kindern, die die Unternehmensphilosophie wiederspiegeln sollen. Jugend ist laut Evian keine Frage des Alters, sondern des Gemütszustandes.


Und so wundert es nicht, dass im neuen Spot ein knackiger Song und tanzende Menschen gezeigt werden. Es beginnt damit, dass ein Mann die Straße enlang läuft und sich in einer Spiegelwand sieht. Doch nicht etwa sein Spiegelbild blickt ihm entgegen, sondern sein Ego im Kleinkindesalter. Er beginnt zu tanzen und lässt sein jüngeres Ich immer verrücktere Posen vollführen. Nach kurzer Zeit haben sich mehrere Menschen neben ihm versammelt und stimmen aufgrund der gleichen Situation ein. Mit dieser neuen einzigartigen Werbekampagne, schafft es die Mineralwassermarke Evian aus dem Hause Danone erneut, die Aufmerksamkeit auf sich zu lenken. Besonderes Highlight, ist die zur Kampagne gestartete App für iPhone, Android und Facebook. Durch Fotos, sehen wir eine Babyversion unserer Selbst und können Freunden und Familie lustig, verspielte Nachrichten senden.

Jugend ist keine Frage des Alters

Unter der Leitung der Pariser Kreativagentur BETC, ist eine frische, moderne Kampagne entstanden. „Baby&Me“ lautet das Motto, welches im TV-Spot fantastisch umgesetzt wurde. Mit der gemixten Version des Klassikers „Here Comes The Hotstepper“ vom französischen Musikproduzenten Yuksek, bekommt man sofort gute Laune und fühlt sich um etliche Jahre jünger. Jeder sollte so sein wie er mag und sich so jung fühlen wie es ihm sein Körper erlaubt: Die Mineralwassermarke Evian schafft mit ihrem gesunden und leckeren Wasser genau den passenden Begleiter auf dem Weg, zum vitalen, jugendlichen Körper und Gemütszustand. (Bild, Video: Evian)

 

Sag uns deine Meinung

 

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.