Ende Januar schaut die Modewelt wieder einmal nach Berlin: zum vierten Mal findet dort die Mercedes-Benz Fashion Week Berlin statt. Die Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf begleitet das Event als exklusiver Fashion-Retail-Partner und richtet erstmalig den Nachwuchs-Award „Designer for Tomorrow“ aus. Die Schauspielerin Natalia Avelon moderiert die Veranstaltung.

Es ist P&C ein besonderes Anliegen junge Kreative zu fördern und ihnen eine Plattform für Ideen und Entwürfe zu geben. Der neue Award „Designer for Tomorrow“ richtet sich an alle jungen Modedesigner, die ihr Studium innerhalb der letzten beiden Jahre abgeschlossen und bisher keine eigene Kollektion im Handel vertrieben haben. Von einer fachkundigen Jury wurden acht Kandidaten nominiert, die ihre eigenen Entwürfe bei der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin am 30. Januar 2009, um 11 Uhr zeigen dürfen.

Ihre modischen Visionen sind vielfältig und reichen von futuristischen Looks über den 50er Jahre-Style bis hin zu dramatischen Abendroben. Auf die beiden Gewinner wartet ein individuelles Förderprogramm: Ein halbes Jahr lang stellt die Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf den jungen Talenten Mentoren zur Seite, die sie mit der Praxis der Mode-Welt vertraut machen und ihnen Einblicke in die unterschiedlichsten Bereiche verschaffen. Außerdem können sich die „Designer for Tomorrow“ über einen Erstauftrag von P&C freuen, der in Eigenregie ausgeführt werden darf.

Jury – Enrique Badulescu (Fotograf) | Virgile Bourgueil (P&C) | Melissa Drier (Womens Wear Daily) | Julia Freitag (Fashion Consultant) | Toni Garrn (Deutsches Topmodel) | Marcus Luft (Gala) | Dr. Adelheid Rasche (Lipperheidesche Kostümbibliothek) | Jesper Reismann (REVIEW) | Prof. Stephan Schneider (Universität der Künste) | Anita & Norbert Tillmann (Premium Exhibitions) | Annette Weber (InStyle) | Michael Werner (TextilWirtschaft) | Dr. Harald Wolf (Senator für Wirtschaft & Technologie)

Teilnehmer – Julia Knuepfer | Joel Horwitz | Josefine Jarzombek | Cem Cako | Michael Sonntag | Bianca Bannach | Dawid Tomaszewski | Frida Weyer (Bilder: P&C, Bianca Bannach, Deluxe Label)

 

4 Meinungen

 

  1. 31/01/2009  10:27 von Sheila Wolf Antworten

    ... und einen kleinen Blick hinter die Kulissen und auf von Laufsteg inkl. Vid gibt es hier http://www.sheila-wolf.de/2009-01-30/designer-for-tomorrow-fashion-week-2009-powered-by-pc/ ... btw.. leider hat meine Favouritin NICHT gewonnen..... lg sheila

  2. Pingback : DESIGNER FOR TOMORROW - Der Countdown läuft - Deluxe Label

  3. Pingback : Gewinne Flug & Hotel zur Fashion Week Berlin - Deluxe Label

  4. Pingback : Fashion Night im EN FACE Leipzig - Deluxe Label

Sag uns deine Meinung

 

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.