MIOSATO die neue Online-Plattform für ausgewählte High-Fashion-LabelsHeimliche Helden in den Kreis der Stars am Modehimmel emporheben – Das ist die Philosophie von MIOSATO, der neuen Online-Plattform für ausgewählte High-Fashion-Labels. Im September 2010 gegründet, können junge und aufstrebende Star-Designer von morgen seit dem 1. Juni 2011 ihre Kollektionen auf MIOSATO.com präsentieren. Labels aus Europa und den USA sind hier mit Kreationen für Frauen vertreten.

MIOSATO versteht sich nicht als normaler Online-Shop, sondern als Mode-Galerie. Max Laemmle und Marc-Alexander Christ scouten als Galeristen die internationalen Modewochen, lernen die jungen Talente bei einem persönlichen Besuch kennen, nehmen sie unter Vertrag und stellen deren komplette Kollektion online aus. Noch unbekannte Labels bekommen so die Chance, neben bereits etablierteren gefördert, aber auch gefordert zu werden.

Von dem realen Laufsteg der weltweiten Fashionweeks geht es für die Kollektionen der Designer direkt auf den virtuellen von MIOSATO. Die Kunden betreten somit das Atelier der Designer virtuell. Dawid Tomaszewski: „MIOSATO ist mein Online-Showroom. Meine erste Anfrage über MIOSATO kam aus Madrid.“ Auch andere erfolgreiche Labels präsentieren ihre Looks auf MIOSATO.com, derzeit über 20.
Unter Ihnen sind Antonia Goy (Berlin), Shadowconnected (New York) und Lemuria (Bologna).

Angelehnt an „mio sarto = Mein Schneider“ aus dem Italienischen, drückt der Name die persönliche Beziehung aus, die MIOSATO zu jedem der Designer hat. Diese Nähe wird über verschiedene Funktionen an den Kunden weitergegeben. So kann sich der Besucher zum Beispiel in einer eigenen Rubrik über den Werdegang, die Idee des Labels sowie über aktuelle und vergangene Kollektionen der vorgestellten Designer informieren und auch die Inspirationsquelle des Wunsch-Outfits nachlesen. Außerdem wird das gewünschte Outfit direkt vom Atelier des Designers an den Kunden verschickt.

Jedes Modelabel hat seinen eigenen Bereich, in dem es sich und seine Kollektion präsentieren kann. Die enge Zusammenarbeit mit den einzelnen Labels ermöglicht es MIOSATO, neben der kompletten Hauptlinie auch extravagante und ausgefallene Defilee-Einzelstücke anzubieten, die es sonst nicht zu kaufen gibt. Aber nicht nur Kleidung, sondern auch Schuhe, Taschen, Unterwäsche und Accessoires talentierter Nachwuchsdesigner können Modebegeisterte bei MIOSATO shoppen. Wer nach etwas Speziellem sucht, dem machen es Filter nach Farbe, Größe oder Designer einfach.

Weg von Mainstream-Mode und bekannten Designern, kann der Kunde bei MIOSATO folglich individuelle, außergewöhnliche Kreationen von Designern shoppen, die mit großer Leidenschaft und Herzblut ihr Label führen. Schätze, die bis dahin nur im kleinen Umfeld des Designers vorgestellt wurden, haben nun die Chance, dem Konsumenten weltweit vorgestellt zu werden. Qualität und Individualität wird dabei ganz groß geschrieben!

Warum also noch nach New York, London oder Madrid fliegen, wenn man mit einem Click einzigartige Lieblings-Looks direkt nach Hause geliefert bekommen kann?! Und dazu auch noch die Vorfreude, wenn der Postbote das Päckchen bringt…!!! (Bild: MIOSATO)

 

Sag uns deine Meinung

 

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.