Gestern Abend mussten sich die 30 verbliebenen Kandidatinnen aus dem offenen Casting in München und Düsseldorf zum ersten Mal richtig vor der Kamera und auf dem Catwalk beweisen. In Berlin wurden die 30 Mädchen zum ersten Mal auf die Probe gestellt, ob sie für das harte Modelbusiness geeignet sind.

Gleich beim ersten Shooting waren die Kandidatinnen gefordert und durften bei eisiger bzw. sibirischer Kälte um das weiterkommen zittern. Gleichzeitig mussten sie jedoch auch aussehen wie eine Eisprinzessin. Leider stellten sich einige Mädchen beim sibirischen Eisshooting nicht wie eine Eisprinzessin an, sondern sie waren sehr unbeholfen und wussten nicht genau was sie vor der Kamera zutun hatten. Sie strahlten die Kamera an, als wollten sie den Kameramann samt dem Fotografen verführen. Doch als die Kandidatin Tessa Bergmeier vor den international bekannten Fotografen Phillippe Kerlo trat, begann das Eis buchstäblich zu schmelzen. Tessa überzeugte beim Eisshooting auf ganzer Linie und begeisterte die Jury. So übernahm Superzicke Tessa bei den Proben zur ersten Fashionshow auch gleich das Zepter von Heidi Klum. Sie führte sich auf, als sei sie die perfekte Nachfolgerin von Heid Klum und lästerte im Gespräch mit Heidi Klum über alle Kandidatinnen.

Wir von Deluxe Label würden gern mal wissen, wo diese Person ihr Selbstvertrauen und ihre Arroganz her nimmt. Nun stand die erste Fashion Show an. Die Kandidatinnen mussten zu Live Musik von Patrice die Kollektion eines international bekannten Modelabels präsentierten. Die Jury war von der Qualität beim Catwalk sehr überrascht und konnte es kaum glauben, dass ein so hohes Potenzial in den Kandidatinnen steckte. Als Vergleich erinnert euch alle an den ersten Catwalk der 3. Staffel von Germany’s Next Topmodel. Da versuchten die Kandidatinnen in Barcelona, darunter Gina-Lisa, in peinlicher Art und Weise über den Catwalk einer großen Modenschau zu stolpern. Doch dann geschah gestern das Unfassbare. Die Superzicke und völlig überhebliche von Arroganz getragene Tessa Bergmeier rutschte aus, weil die Schuhe angeblich zu klein waren. Wie kann das nur einer so „perfekten“ Kandidatin passieren? Doch noch viel Schlimmer ist, dass der kalte Winter ihr wohl die Karriere als „Topmodel“, „Superzicke“ oder „Trendgirl“ versaut hat. Denn als Tessa wieder zuhause bei ihren Eltern war, rutschte sie bei Glatteis auf der Straße aus und brach sich ganz unglücklich den rechten Arm an. Nun muss Tessa eine Gips-Schiene tragen und es ist nicht klar, trotz dem sie die Reise nach Los Angels antrat, ob sie so bei Germany’s Next Topmodel weiter mitmachen kann.

Doch es gab noch wichtigeres als Tessa Bergmeier! Die Entscheidung, welche 15 Kandidatinnen sich ebenfalls ein Flugticket nach L.A. ergattern konnten, war weit wichtiger. Es wurde wieder gezittert und die Tränen flossen in Strömen. Und so hat die Jury entschieden: Weiter bei Germanys Next Topmodel sind Ira, Mandy, Jessica, Daphne, Tamara, Dana, Olivia, Marie, Katarina, Tessa, Marina, Steffanie, Sara, Sarina, Johanna und Maria. Doch es können jetzt nicht nur 15 Kandidatinnen nach L.A. fliegen. Die Jury machte diesmal noch eine Ausnahme und nahm Sarina als 16. Mädchen mit auf die Reise nach L.A.! Für diese Kandidatinnen ist der Traum von Germany’s Next Topmodel leider ausgeträumt und es heißt Abschied von den 14 Kandidatinnen Amely, Melanie, Antonia, Marina, Britta, Helena, Katazina, Anna, Indre, Bianca, Laura, Rebecca, Magarita und Katarina zunehmen. So nun seid ihr wieder gefragt, was haltet ihr von den Star Allüren der Tessa Bergmeier und ist eure Favoritin auf die Krone von Germany’s Next Topmodel schon ausgeschieden? (Bild: Deluxe Label)

 

1 Meinung

 

  1. 07/04/2009  08:07 von Dani Antworten

    Ich bin Tessas beste Freundin und reagiere auch dementsprechent auf diese blöden Berichte von ihr. Tessa ist net eingebildet, sie ist selbstsicher und weiß dass sie überdurchschnittlich aussieht. Soll sie sich jetzt dick einpacken und rumflennen:" Uhh, ich bin so hübsch, aber ich leide darunter"
    Ganz sicher nicht! Sie zeigt was sie hat und ist stolz darauf. Ich denke jeder der so aussieht zeigt sich gerne. Und mal ganz im ernst! Die anderen Mädels sind ja nich sooo besonderst (außer marie).
    Habt ihr Medienfritzen nix besseres zu berichten als so ein bullsh... über meine Freundin zu verzapfen?

Sag uns deine Meinung

 

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.